Kostenloser Versand Kostenloser Versand
Icon 30 Tage risikofrei testen 30 Tage risikofrei testen
30 Tage risikofrei testen Klimaneutrale Produkte
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer

UNIQE unterstützt bei der Mundhygiene

Die persönliche Mundhygiene ist sehr wichtig für die Gesundheit. UNIQE kann helfen, das Zähneputzen zu erleichtern, z.B. in der Pflege.

Einfaches Fremdputzen

Nur 60 Sekunden Putzdauer

Unkomplizierte Handhabung

Zum Starterset

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Mit UNIQE das Zähneputzen

vereinfachen

Nur 60 Sekunden Putzdauer

Mit UNIQE lassen sich Zähne in nur 60 Sekunden putzen. So lässt sich das Zähneputzen einfach in die Pflegeroutine integrieren.

Schonend für Zahnfleisch & Zähne

Mit UNIQE werden Zähne dank patentierten Flow Care Lamellen

besonders schonend gereinigt.

Einfache Handhabung

UNIQE ist besonders einfach in der Handhabung. Individuelles Geschick hat hierbei weniger Einfluss auf das Putzergebnis.

Wenn persönliche Mundhygiene zur Hürde wird

Sobald eine Zahnbürste nicht mehr zielgerichtet geführt werden kann, wird Zähneputzen zur Herausforderung. Dies gilt sowohl für manuelle Zahnbürsten als auch für herkömmliche elektrische Zahnbürsten.

Eine rapide Verschlechterung der Mundhygiene ist die Folge. Langfristig kommt es zu Folgeschäden wie Karies und vorzeitigem Zahnverlust durch Parodontitis – mit allen negativen Folgen für das Wohlbefinden und die allgemeine Gesundheit.⁴

So erhöht sich etwa das Risiko für Lungenentzündungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ein bestehender Diabetes kann sich verschlechtern.

UNIQE kann Betroffene, Angehörige und Pflegende unterstützen

UNIQE als elektrische Lamellenzahnbürste unterscheidet sich von herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten:

  • Mit der UNIQE können innerhalb von nur 60 Sekunden alle Zähne gleichzeitig gereinigt werden.

  • Individuelle Konzentration und manuelle Geschicklichkeit der Anwender haben dank der patentierten Technologie weniger Einfluss auf das Ergebnis als bei anderen Zahnputz-Systemen.

  • Das Putzergebnis ist sehr gut reproduzierbar und das Frische-Erlebnis wird überall gleichzeitig empfunden.

Das Zähneputzen wird so sowohl für Betroffene als auch für Angehörige und Pflegende angenehmer und unkomplizierter als mit einer herkömmlichen Zahnbürste. Die UNIQE wird einfach in den Mund eingeführt und man reinigt dann auf Knopfdruck alle Zähne gleichzeitig mit geringer manueller Unterstützung durch leichte Kau- und Rechts-/Linksbewegungen. In nur 60 Sekunden.

Bedeutung der Mundhygiene in der Pflege

Die persönliche Mundhygiene ist wichtig für die Erhaltung der eigenen Zähne und der Lebensqualität.¹ Das gilt erst recht im Bereich der Pflege: Menschen mit Pflegebedarf haben einen schlechteren Mundgesundheitsstatus als Menschen ohne Pflegebedarf.² Fast 30% der 75-100-jährigen Senioren mit Pflegebedarf benötigen z.B. Hilfe bei der Mundhygiene.³

Mit UNIQE wird die Mundhygiene für Betroffene und Pflegende einfacher:

Selbständiges Zähneputzen

Die elektrische Lamellenzahnbürste lässt sich dank des dicken Griffs gut am Handstück festhalten. Mit leichtem Kauen und Rechts/Links-Bewegungen wird das beste Putzergebnis erreicht.

Unterstütztes Zähneputzen

Für ein optimales Reinigungsergebnis sollte die unterstützte Person leicht kauen, während die helfende Hand leichte Rechts/Links-Bewegungen ausführt. Der Kopf der unterstützten Person sollte dabei nach vorne geneigt und nicht zur Seite gedreht werden, um Aspiration zu vermeiden.

Fremdputzen

Die unterstützte Person sollte unbedingt aufgerichtet werden, um das Aspirationsrisiko besser zu kontrollieren. Sie öffnet den Mund, das UNIQE-Mundstück wird eingesetzt und der Putzvorgang durch Knopfdruck gestartet. Leichte Rechts/Links- sowie Auf/Abwärts-Bewegungen mit dem Handstück helfen dabei, ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Wichtige Hinweise:

  • Vor einem Wieder-Beginn regelmäßigen Putzens sollte unbedingt vom Zahnarzt die Mundhygienefähigkeit wieder hergestellt werden.

  • Wir empfehlen, die Einbindung von UNIQE in die individuelle Mundpflegeroutine gemeinsam mit einer Dentalfachkraft vorzubereiten.

  • Die erste Anwendung von UNIQE sollte von einer Dental-Fachkraft oder fachkundigen Pflegekraft begleitet werden.

  • Bitte Zahnprothesen vorher entnehmen und separat entsprechend Anleitung reinigen.

Jetzt 30 Tage risikofrei testen

Das sagen unsere Kunden:

Von führenden
Expert:innen empfohlen

Häufig gestellte Fragen

Klinisch geprüft & Wirksamkeit bestätigt

Quellen

¹ Deutsches Netzwerk Für Qualitätsentwicklung in Der Pflege (DNQP) (2021) Expertenstandard Förderung der Mundgesundheit in der Pflege Sonderdruck. http://www.dnqp.de (Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), Osnabrück).


² Nitschke I, Stark H (2016) Krankheits- und Versorgungsprävalenzen bei Jüngeren Senioren (65- bis 74-Jährige): Zahnverlust und prothetische Versorgung. In: Jordan RWM, IdDZI (Hrsg) Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V). Deutscher Zahnärzte Verlag DÄV, Köln, S416–451.


³ Jordan RWM, IdDZI (Hrsg) Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V). Deutscher Zahnärzte Verlag DÄV, Köln.


⁴ Sirsch E, Ludwig E, Müller K, Blumenberg P, Nitschke I, Büscher A. Förderung der Mundgesundheit in der Pflege – ein interprofessioneller Expertenstandard [Promotion of oral health in nursing-An interprofessional expert standard]. Z Gerontol Geriatr. 2022;55(3):204-209. doi:10.1007/s00391-022-02053-3

Jetzt Newsletter abonnieren und 5 € Rabatt erhalten

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr zu UNIQE.

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und bleiben Sie informiert! Sie erhalten im Anschluss Ihrer Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail.